26.05.17, 14:38:54

Pfarrer Deml und die Reformation


Download (2,7 MB)

Wenige Gehminuten nördlich der Mariahilferstraße in Wien befindet sich die evangelische Auferstehungskirche. Sie hat weder Turm noch Glocken, reiht sich ein in die Fassaden der dortigen Wohnblöcke. Von außen also kaum als Kirche zu erkennen – aber drinnen dann ein großer Raum mit Platz für bis zu 500 Personen. Hans-Jürgen Deml ist Pfarrer der Auferstehungskirche hier in Wien-Neubau, dem 7. Bezirk. Im folgenden Gespräch mit Imo Trojan erzählt er, was das Reformationsjahr 2017 für ihn bedeutet, was er mit seiner Gemeinde plant – und wieweit unsere Zeit mit der Epoche Martin Luthers vergleichbar ist.




03.11.16, 11:17:42

Vielfalt oder Einfalt - Glaube in den USA


Download (21,8 MB)

In diesen Tagen schaut die ganze Welt nach Amerika. Bis zur Präsidentenwahl sind es nur noch wenige Tage. Doch wie sieht es eigentlich mit der Christenheit in Amerika aus? Darüber sprechen wir mit Dr. Georg Plank und Gerald Wakolbinger. Georg Plank ist katholischer Theologe und Leiter der Pastoralinnovation. Gerald Wakolbinger ist Geschäftsführer des Werkes für Evangelisation und Gemeindeaufbau in der Evangelischen Kirche. Die beiden sind USA-Kenner, und mit ihnen werfen wir einen Blick auf die Vielfalt der amerikanischen Kirchen.




03.08.16, 15:36:25

"Das Norwegische Modell ist gescheitert"


Download (6,9 MB)

Im Juni wurde die Familie Bodnariu nach 7 monatiger Trennung wieder vereint (wir berichteten). Dafür hat sich in Österreich u.a. die Wiener Landtagsabgeordnete Dr. Gudrun Kugler eingesetzt. Sie hält das Norwegische Kinderschutz-Modell für gescheitert und meint, Norwegen könne von Österreich einiges lernen. Björn Korf hat die Politikerin bereits Ende Mai zum Gespräch getroffen.




03.08.16, 11:57:08

Sommerurlaub mit Tiefgang


Download (5,9 MB)

Die Sommerzeit ist bekanntlich Urlaubszeit. Doch kann man in seinem Sommerurlaub auch geistlichen Tiefgang erleben? Imo Trojan hat nachgefragt.




04.07.16, 09:29:40

Unser Ziel: Südsudan


Download (8 MB)

Am 17. Juni sind Katharina & Florian Poinstingl mit ihren Töchtern Johanna und Valerie nach Afrika ausgereist. Ihr Ziel: Südsudan. Was bewegt eine junge Wiener Familie, in einen anderen Teil der Welt zu übersiedeln, um dort zu leben und zu arbeiten? Wir haben nachgefragt, denn nur wenige Tage vor der Ausreise waren Katharina & Florian Poinstingl zu Gast bei uns im ERF Studio.